20.09.2017 in Allgemein

Jusos Osterode "erwandern" 2000 Euro für Jugendfeuerwehr Schwiegershausen

 
Gruppenfoto mit der Jugendfeuerwehr Schwiegershausen

Als wir vor einigen Monaten die Idee hatten, mit einem Juso-Team beim Harzer Hexentrail zu starten, dachte kaum einer von uns, dass wir dieses Projekt wirklich durchziehen. Doch genau das haben wir getan – mit einem besonders schönen Ausgang.

28.08.2017 in Allgemein

Jusos beim Sommerfest der SPD Osterode

 

Am gestrigen Sonntag fand das große Sommerfest der SPD Osterode auf dem Gelände des Jugendgästehauses statt. Bei Livemusik, Kaffee, Kuchen, Gegrilltem und mehr konnten wir mit vielen Gästen über die Themen vor Ort und die anstehenden Wahlen diskutieren. Außerdem konnten wir großartige Livemusik genießen. Für die kleinsten waren eine abgefahrene Hüpfburg und eine Puppentheater-Show vorhanden.

Unser Bundestagskandidat Marcus Seidel war vor Ort und stimmte uns auf die heiße Phase des Wahlkampfes ein. Auch unser Landtagsabgeordneter Karl Heinz Hausmann nutze die Möglichkeit, mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Ganz besonders gefreut hat uns der Besuch der Jusos Göttingen, sowie der Genossinnen und Genossen aus dem Bezirk Hannover. Wir freuen uns sehr auf die kommenden Wochen!

27.08.2017 in Allgemein

Letztes Training für den guten Zweck

 

Zu einer letzten Trainingseinheit unseres Hexentrail Teams „Die Roten Wandersocken“ brachen wir am Samstagmorgen bei bestem Wanderwetter in den schönen Harz auf. Vom Dammhaus aus ging es durch das Oberharzer Wasserregal entlang des Dammgrabens in Richtung Torfhaus. An Torfhaus vorbei führte der Weg die Wanderer zur sogenannten Wolfswarte auf dem Bruchberg, oberhalb von Altenau. Hier wurde eine kurze Pause eingelegt und die Aussicht über die Harzer Wälder genossen. 

Der Abstieg von der Wolfswarte führte zurück über Altenau bis zum Zielpunkt, den Parkplatz am Dammhaus. Am Ende hatte man stolze 26 Kilometer in den Beinen, aber noch jede Menge Energie in den Akkus. Da aber ein kleiner Einkehrschwung zu jeder ausgedehnten Wanderung dazu gehört, kehrten wir auf dem Rückweg in Riefensbeek im Cafe „Sonneneck“ bei unserem Genossen Marcel Dawal ein. Man stärkte sich bei Schnitzel, Pommes und selbstgebackenem Kuchen – ein Genuss. 

Die letzten zwei Wochen bis zum Harzer Hexentrail am 09. September wird das Team noch für kleinere Trainingseinheiten nutzen.

23.08.2017 in Allgemein

Training für den guten Zweck - und nur dreimal verlaufen!

 

TRAINING FÜR DEN GUTEN ZWECK - UND NUR DREIMAL VERLAUFEN

Nur noch knapp drei Wochen, bis der große Spendenlauf startet. Am frühen Sonntagmorgen trafen wir uns daher an der Osteroder Bleichestelle, um für das erste Drittel des Harzer Hexentrails zu trainieren. 

Zunächst ging es schnellen Schrittes zum ehemaligen Krankenhaus. Anschließend über den "Nassen Weg" und am Osteroder Jagdhaus vorbei zur Vorsperre der Sösetalsperre. Der Weg nach Kamschlacken am Eleonorenblick entlang, führte uns über Felder und kleine Trampelpfade - mit teilweise ziemlich heftigen Anstiegen. 

Der letzte Teil der Etappe ging dann hinauf zum Dammhaus. Positiv dabei war, dass wir noch genug Luft hatten, um angeregt die kommenden Wahlkämpfe zu diskutieren. Nicht so gut war, dass wir deshalb mehrmals den falschen Weg gewählt haben und teilweise quer durch den Wald mussten. Am Ende sind wir aber heil angekommen und eine leckere Stärkung hat auf uns gewartet.

Am kommenden Wochenende folgt eine letzte Trainingseinheit - anschließend heißt es: Knochen schonen.

21.08.2017 in Allgemein

Osteroder Jusos beim Sommerfest der SPD Schwiegershausen

 

Das Sommerfest der SPD-Abteilung Schwiegershausen auf dem Gelände des "Hus in Dieke" war auch in diesem Jahr sehr gut besucht. Und auch wir Jusos waren in großer Zahl vor Ort.

Nachdem Bundestagskandidat Marcus Seidel uns auf die heiße Phase des Wahlkampfes eingeschworen hatte, konnten wir uns zunächst bei Kaffee und Kuchen, später dann bei einer leckeren Bratwurst, mit Bürgerinnen und Bürgern aus Schwiegershausen austauschen.

20.08.2017 in Allgemein

Wahlkampf-Sitzung der Jusos Osterode

 

Am Freitag war die Sommerpause endgütig vorbei. Die Jusos Osterode trafen sich zur AG-Sitzung. Sie stand ganz im Zeichen der Bundes- und Landtagswahl.

Wir wollen noch nicht zu viel verraten. Aber wir haben eine Vielzahl an Aktionen, Materialien und Vorhaben geplant, um vor allem Erstwähler*innen dazu zu bringen, ihr Wahlrecht wahrzunehmen. 

Unser Ziel ist, dass mit Marcus Seidel und Karl Heinz Hausmann sozialdemokratische Wahlkreisabgeordnete unsere Stadt und Region in Berlin und Hannover vertreten. Beide sind in der Kommunalpolitik verwurzelt, nah an den Menschen ist und haben allem auch die Interessen unserer Generation im Blick. 

Packen wir es an!

13.08.2017 in Allgemein

Sommerfest der Jusos Göttingen

 
Osteroder Jusos beim Sommerfest

Am vergangenen Freitag hat die Juso AG Osterode das Sommerfest der Jusos Göttingen besucht. Doch zunächst hieß es: erst die Arbeit, dann das Vergnügen.

Bei der "Juso-Forum" getauften Vollversammlung bekamen alle Mitglieder des Unterbezirks die Möglichkeit zum Austausch mit den Vorständen. Zudem wurden wir über viele spannende Aktionen für den kommenden Wahlkampf informiert.

Anschließend wurde dann bei strömendem Regen gegrillt. Dank des unermüdlichen Einsatzes unserer Harzer Grillmeister, gelang das Essen aber ohne Probleme.

Am Abend kam noch SPD-Bundestagsfraktionschef Thomas Oppermann auf eine Bratwurst vorbei. Es nutzte die Gelegenheit, um uns Jusos für unseren Einsatz zu danken und uns auf einen harten Wahlkampf einzuschwören.

06.08.2017 in Allgemein

Die roten Wandersocken - Durch den Regen gekämpft

 
Nach rund 23 Kilometern war das Ziel erreicht

Lag es an dem beispiellosen Ereignis in der niedersächsischen Landespolitik vom Vortag? Wir wissen es nicht. Auf jeden Fall weinte der Himmel dicke Regentropfen am gestrigen Samstag. Doch das konnte das Trailwalker-Team der Osteroder Jusos nicht davon abhalten, für den Harzer Hexentrail zu trainieren. 

Um Punkt acht Uhr starteten wir auf der Osteroder Bleichestelle und wanderten schnellen Schrittes den Butterberg hinauf Richtung Lerbach. Über die rote Sole wurde dann unser bergiger Ortsteil erreicht. Anschließend ging es durch den Wald einen steilen Anstieg zum Aussichtsturm Kuckholzklippe hinauf, den wir im Nu erklommen hatten. 

Auf dem Weg weiter nach Buntenbock klarte es sich etwas auf. Im weiteren Verlauf sind wir mehrere der dortigen Teiche abgelaufen. Über den Campingplatz Prahljust ging es weiter zum Polsterberger Hubhaus, wo wir uns zum Abschluss gestärkt und über kommende Trainingseinheiten ausgetauscht haben. 

Als „rote Wandersocken“ wollen wir Jusos am 09. September die 60km des Harzer Hexentrails bezwingen. Ziel ist es, möglichst viele Spendengelder für Einrichtungen und Projekte aus der Region zu sammeln. Uns Jusos liegen dabei besonders Kinder und Jugendliche am Herzen. In Kürze geben wir bekannt, welche Einrichtung wir als Spendenempfängerin vorschlagen werden.

25.07.2017 in Allgemein

Die roten Wandersocken - 60 Kilometer für den guten Zweck

 
Die Jusos aus Osterode und Göttingen auf der Hanskühnenburg

Unsere Freunde von der Jungen Union nennen uns ja gerne die "roten Socken". Künftig passt "rote Wandersocken" viel besser! 

Ein hochmotiviertes Team junger Sozialdemokrat*innen aus Osterode und Göttingen machte sich am gestrigen Sonntag auf den Weg zur Hanskühnenburg im Harz. Bei bestem Wanderwetter genossen wir die atemberaubende Landschaft unseres Landkreises. 

Auf dem Rundkurs durften wir rund 500 Höhenmeter erklimmen, bis wir den Hanskühnenburg-Felsen erreicht hatten. Bei einem Teller Erbsensuppe zur Stärkung besprachen wir Details für unseren großen Plan: der Teilnahme am diesjährigen Hexentrail. Mit einem eigenen Team wollen wir die 60km durch den Harz laufen, um Spendengelder für soziale Einrichtungen der Region zu sammeln. 

Auf dem Rückweg ging es über Wege, die kleinen Bächen glichen. Nach knapp 24km erreichten wir kaputt, nass und zufrieden unseren Ausgangspunkt. Wenn die Muskeln wieder fit sind, geht das Training weiter!

12.04.2017 in Allgemein

Deine Idee für Osterode

 
Deine Idee für die Stadt Osterode am Harz

Was muss sich ändern in Osterode? Was muss die Stadt bieten, damit du hier wohnen bleiben möchtest? Egal ob großes Projekt oder kleine Idee, lass uns daran teilhaben, damit wir zusammen versuchen können, etwas zu ändern.

Hier geht es zu unserer Ideensammlung bzw. unserem "Kummerkasten"

 

Mitmachen!

Willkommen bei den Jungen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Osterode am Harz. Wir setzen uns für alle jungen Menschen in Stadt und Region ein. 

Schau nicht nur zu, mach mit und verändere etwas! Du kannst gerne bei uns mitmachen, melde dich einfach unter kontakt@jusos-osterode.de

Termine!

Nächste Sitzung

--- Wird bald bekannt gegeben ---

Links

Jusos Göttingen

www.jusos-goettingen.de

SPD Göttingen - Bereich Osterode

www.spd-ub-osterode.de

SPD Ortsverein Osterode am Harz

www.spd-osterode.de

Karl Heinz Hausmann, MdL

www.karl-heinz-hausmann.de

Counter

Besucher:137791
Heute:48
Online:2